Landschaftsfotografie Sächsische Schweiz

159,00 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Teilnahmebestätigung per Mail

Auswahl zurücksetzen
Kategorie: Artikelnummer: N/A

Beschreibung

INHALT

Der Workshop Landschaftsfotografie Sächsische Schweiz richtet sich gleichermaßen an Einsteiger, die neu in der Fotografie aber mit den Funktionen der eigenen Kamera vertraut sind und Fortgeschrittene die etwas tiefer in die Kunst der Fotografie einsteigen möchten.

Selbstverständlich kann auch jeder mehr oder weniger schon erfahrene Hobbyfotograf daran teilnehmen, um sich von dem Workshop inspirieren zu lassen.

Als „Ort“ für den Landschaftsfotografie-Workshop haben wir (Hans-Peter Drescher von Hans-Fineart und ich) die wunderschöne Sächsische Schweiz gewählt. Mit unzähligen Felsformationen bietet das Elbsandsteingebirge ideale Bedingungen für einen Workshop, bei dem sich alles um Landschaften dreht.

Workshopschwerpunkte:

  • Grundlegende Informationen über das Fotografieren bei wenig Licht
  • Sonnenaufgang fotografieren
  • Blaue Stunde und Goldene Stunde nutzen
  • Manuelles Fokussieren
  • Kameraeinstellungen (ISO, Blende, Belichtungszeit)
  • Fotografieren mit Stativ oder aus der Hand (natürlich ebenfalls bei wenig Licht)
  • Benötige ich den Stabilisator?
  • Langzeitbelichtungen
  • Fotografieren bei Gegenlicht
  • Fotografieren im Wald
  • Filter oder Mehrfachbelichtung – was ist wan besser
  • Motivwahl für Lichtspuren, Spiegelungen in Wasser, etc.
  • spannender Bildaufbau – vom Vorder- bis zum Hintergrund

Damit kein Teilnehmer zu kurz kommt und eventuelle Fragen nicht in der Masse untergehen, ist dieser Workshop auf 8 Teilnehmer begrenzt, bei 2 Dozenten (Hans-Peter Drescher und Kenny Scholz).

Gleichzeitig können wir uns auch anderen Themen wie Filter und deren Funktionsweise, Bildaufbau oder was auch immer dich noch brennend interesiert widmen.

LEISTUNGEN
  • ca. 6 Stunden Workshop | Landschaftsfotografie Sächsiche Schweiz
  • Führung zu Fotostandpunkten
AUSRÜSTUNG UND ANFORDERUNGEN

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht bis moderat
  • geeignet für jedes Alter und einem guten Fitnessgrad (wir werden mit unsere Ausrüstung einige Meter zurücklegen und viele Treppen steigen)

Ausrüstung:

  • DSLR oder DSLM Kamera mit einem Funk- oder Fernauslöser
  • Stativ – dies ist zwingend erforderlich
  • Weitwinkelobjektiv z.B. 16-35 mm oder 14-24 mm
  • Normalbrennweite wie z.B. 24-70 mm
  • Telezoomobjektiv wie z.B. 70-200 mm
    Achte bitte darauf, zusätzliche Stativhalterungen für dieses Objektiv zu haben, falls dies benötigt wird.
  • Polarisationsfilter, Graufilter und Grauverlaufsfilter sind sinnvoll, werden aber nicht vorausgesetzt.

Kleidung:

  • Wasser- und Winddichte Outdoor-Jacke (für die kälteren Temperaturen im Herbst und Frühling)
  • Warme Jacke und Thermohose (nur im Winter und bei Temperaturen um +/- 0°C)
  • festes Schuhwerk (für den sicheren Halt)
  • optional Gummistiefel (falls wir Flüsse oder Gewässer fotografieren)
TEILNEHMERZAHL
  • kleine Gruppe mit maximal 8 Teilnehmern
ANMERKUNGEN

Bitte beachte, dass es sich um einen Fotoworkshop mit maximal 8 Teilnehmern handelt. Somit können wir deinen meißten Wünschen und Vorstellungen problemlos Rechnung tragen. immerhin soll dieser Workshop dazu dienen dich weiter voran zu bringen.

Achtung:

Im Preis nicht inbegriffen sind:

  • An- und Abreise zum Veranstaltungsort
  • Reise- bzw. Storneversicherung

Es gilt sich vor Ort vorsichtig zu bewegen und die Natur in ihrer vollen Vielfalt zu respektieren. Es besteht immer die Gefahr sich zu verletzen, aus diesem Grund geschehen alle Workshop Aktivitäten auf eigene Gefahr.

NOCH FRAGEN?

Ich beantworte dir gern alle Fragen, die du noch zum Workshop hast.

Ich bin erreichbar per E-Mail an kontakt@kennyscholz.de oder per Telefon unter +49 (0) 174 310 9636.

AUFNAHMEN AUS DER SÄCHSISCHEN SCHWEIZ

Beindruckende Bilder entstehen nicht nur bei die wolkenfreiem Himmel. Vielmehr können auch vermeintlich „schlechte Wetter Konstellationen“ wie ein wolkenverhangener Himmel oder auch Regen, zu interessanten und einzigartigen Bildern führen.

Aufgrund des organisatorischen Vorlaufs findet der der Workshop bei jedem Wetter statt. Auch bei Regen. Bitte sorgt selbst für die entsprechende Kleidung.

Anmeldung und Vertragsabschluss

Die Teilnahme an einem Workshop ist nur bei Verfügbarkeit freier Workshop-Plätze möglich. Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben, ein Anspruch auf einen Platz besteht nicht. Eine Anmeldung gilt als bestätigt sobald der Workshop im Shop bestellt oder eine Bestätigung per E-Mail durch Hans-Peter Drescher erfolgt.

Gruppen Workshops

Die Teilnehmerzahl für die Gruppen Workshops ist auf acht Personen begrenztund wird von zwei Dozenten (Hans-Peter Drescher und Kenny Scholz) geleitet, damit jeder Teilnehmer seine Fragen individuell stellen kann.

Fälligkeit und Zahlung

Die Workshopgebühr ist binnen 14 Tagen nach Anmeldung zu leisten. Sollte die Anmeldung später als 14 Tage vor Workshopbeginn eingehen, so muss der Gesamtbetrag sofort eingezahlt werden,
spätestens jedoch bis zum Workshopbeginn.

Umbuchung

Die Umbuchung erfolgt nur nach Absprache mit Hans-Peter Drescher oder Kenny Scholz und bei Verfügbarkeit freier Plätze des alternativen Workshops. Eine kostenfreie Umbuchung auf einen gleichwertigen Workshop ist möglich, sofern die Durchführung des eigentlichen Workshops nicht gefährdet ist (Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl).
Alle Umbuchungen müssen schriftlich erfolgen.

Stornierung

Der Teilnehmer kann jederzeit vor Workshopbeginn zurücktreten. Das gesetzlich vorgeschriebene Recht auf Rücktritt von 14 Tagen, beginnt mit dem Erhalt der Anmeldebestätigung.

  • Bei einer Stornierung bis zu zwei Wochen vor Workshoptermin
    kostenfrei
  • Bei einer Stornierung bis zu einer Woche vor Workshoptermin
    50% der Workshopgebühr
  • Bei einer Stornierung unter einer Woche vor Workshoptermin und auch bei Nichterscheinen
    100% der Workshopgebühr

Falls der Teilnehmer einen Vertreter stellt, buchen wir den Kurs ohne zusätzliche Kosten um.

Programmänderung

Änderungen des Workshopinhaltes sind in Ausnahmefällen möglich.
Bei den tatsächlich durchgeführten Workshops wird, im Rahmen der Möglichkeiten, auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen. Daher ist es möglich, dass je nach Interesse von den eigentlichen Inhalten leicht abgewichen werden kann.

Rücktritt durch Kenny Scholz

Ich behalte mir vor, Workshops aufgrund einer nicht erreichten Mindestzahl an Teilnehmern bis zu 10 Tagen vor Workshoptermin zu verlegen oder abzusagen.
Ebenfalls behalte ich mir vor, aufgrund höherer Gewalt, die nicht in meine Verantwortung fällt (z.B. Brand, Krankheit eines Dozenten, Einbruch ect.) den Workshop zu verlegen oder abzusagen.

Bei einer Absage wird in beiden Fällen der bereits gezahlte Betrag voll erstattet.

Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise- oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage eines Workshops durch Hans-peter Drescher, bestehen nicht.

Haftung

  • Die Teinahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr sowie eigenes Risiko.
  • Die Dozenten (Hans-Peter Drescher und Kenny Scholz) haften nicht für Unfälle und Schäden aller Art.
  • Bei schlechtem Wetter welches die fotografischen Möglichkeiten einschränkt, erfolgt keine Rückerstattung der Workshopgebühr.
  • Die Teilnehmer haften für ihre eignen Handlungen. Das Vorhandensein entsprechender Versicherungen wird vorausgesetzt.
  • Für Verlust oder Beschädigung von durch Workshopteilnehmer eingebrachte Gegenstände übernehmen die Dozenten (Hans-Peter Drescher und Kenny Scholz) keine Haftung.
  • Bei Unfällen während der An- bzw. Abreise und während der Veranstaltung haftet der Teilnehmer selbst.

Haftung von Teilnehmern für Geräte

Sofern Kenny Scholz den Teilnehmern Fotoapparate, Objektive und/oder Fotozubehör zur Verfügung stellt, haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten.

+++ Durch die Teilnahme an einem Workshop erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden. +++

Urheberrecht

Bekommen die Teilnehmer von den Dozenten (Hans-Peter Drescher und Kenny Scholz) Arbeitsunterlagen ausgegeben, sind diese urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht – auch nicht auszugsweise – ohne Einwilligung von den Dozenten (Hans-Peter Drescher und Kenny Scholz) vervielfältigt werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Landschaftsfotografie Sächsische Schweiz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentieren

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.